Heimatmuseum mit Wasserburg Friedewald

Zollstock

 

Auch der Zollstock liegt an der Straße Friedewald Hönebach ca. 7 km von der Ortschaft Friedewald entfernt.

Ein im Jahre 1987 errichtetes steinernes Mal erinnert an die geschichtliche Bedeutung des Platzes als mittelalterliche Grenze zwischen Hessen, Thüringen und Grabfeld. Seit dem Jahr 1306 befand sich an dieser Stelle die hessische Zollstätte und Geleitsgrenze im Seulingswald.